Angebote zu "Museums" (8 Treffer)

Kategorien

Shops

Gartenstuhl Miniatur
240,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Gartenstuhl Miniatur – bezauberndes Deko-Objekt in detailgetreuer Nachbildung Die Miniatures Collection des Vitra Design Museums umfasst eine Reihe von revolutionären Möbeldesigns, die einen Meilenstein der Geschichte darstellen, in Miniaturform. Die Miniaturen sind dem Original bis ins kleinste Detail nachempfunden. Selbst aufwendige Material- und Konstruktionsdetails werden originalgetreu nachgebildet und sind in perfekter Umsetzung erkennbar. Der Designklassiker von Karl Friedrich Schinkel in Miniaturform Der Gartenstuhl Miniatur ist einem Entwurf von Karl Friedrich Schinkel aus dem Jahr 1820 nachempfunden. Der Miniaturstuhl ist ein detailgetreuer Nachbau des Designklassikers im Massstab 1:6 und verzaubert als Dekoration mit seiner eleganten Optik. Auch als Spielzeug eignet sich der 13,5 Zentimeter hohe Gartenstuhl hervorragend. Karl Friedrich Schinkel – der Erfinder des Schinkel-Stuhls Gegen Ende des 18. Jahrhunderts verdrängte die zunehmende Industrialisierung das traditionelle Handwerk des Möbelbaus zunehmend. Der Architekt, Bühnenbildner und Baumeister entwarf mit dem Schinkel-Stuhl eine Sitzgelegenheit aus Gusseisen, deren Optik durch die geschwungenen Armlehnen und Stuhlbeine geprägt ist.

Anbieter: Bruno Wickart CH
Stand: 28.10.2020
Zum Angebot
DSW Miniatur
146,70 € *
ggf. zzgl. Versand

DSW Miniatur – massstabsgetreue Nachbildung des Eames Plastic Side Chair DSW Die Miniatures Collection des Vitra Design Museums bringt bekannte Meisterwerke von internationalen Designgrössen im Miniaturformat ins Wohnzimmer. Bereits seit über 20 Jahren bildet das Vitra Design Museum die Meilensteine der Designgeschichte massstabsgetreu nach und veranschaulicht damit, welch innovativen Ideen den Anstoss für die Entwürfe gab. Eine Innovation aus Fiberglas und Holz Mit dem Eames Plastic Side Chair DSW betraten die Designer Charles und Ray Eames ungekanntes Terrain im Möbeldesign. Erstmals gelang es dem Ehepaar formbaren Kunststoff für die Herstellung eines Stuhles zu verwenden und ebneten damit den Weg in eine neue Ära der Möbelproduktion. DSW Miniatur – beliebtes Sammlerstück und edle Dekoration Die Stücke der Miniatures Collection erfreuen sich durch ihre detailgetreue Nachbildung im Massstab 1:6 bei Designliebhabern weltweit grosser Beliebtheit. Ob als Sammlerstück, Deko-Objekt oder Spielzeug, die DSW Miniatur überzeugt in jedem Bereich durch ihre bezaubernde Optik und hochwertige Verarbeitung.

Anbieter: Bruno Wickart CH
Stand: 28.10.2020
Zum Angebot
Antony Miniatur
259,05 € *
ggf. zzgl. Versand

Antony Miniatur – ein Abbild des Designerstücks von Jean Prouvé Die Miniatures Collection des Vitra Design Museums bringt Meilensteine der Designgeschichte im Massstab 1:6 in die eigenen vier Wände. Die Miniaturen zeichnen sich durch einen originalgetreuen Nachbau aus, der dem Original bis auf das kleinste Detail gleicht – nur eben um auf ein Sechstel verkleinert. Der Antony Stuhl zum Sammeln und Dekorieren Die kleinen Ausführungen der Designklassiker im Miniaturformat erfreuen sich nicht nur als Sammelobjekt grosser Beliebtheit. Auch als Dekoration oder Spielzeug eignen sich die hochwertig verarbeiteten Miniaturen. Der Antony Miniaturstuhl begeistert auch im Miniaturformat durch sein einzigartiges Design und seine schlichte Optik. Jean Prouvé – Kunstschmied, Konstrukteur und Designer Der französische Designer Jean Prouvé schloss zunächst eine Ausbildung zum Kunstschmied ab, bevor er sich dem Möbeldesign widmete. Bei seinen Entwürfen wurde er von verschiedenen Einflüssen geleitet. Prouvé vermischte mit Vorliebe Metall mit Holz und erschuf damit Möbel, die durch ihre plastischen Formen begeistern.  

Anbieter: Bruno Wickart CH
Stand: 28.10.2020
Zum Angebot
Stuhl W1 Miniatur
168,05 € *
ggf. zzgl. Versand

Stuhl W1 Miniatur – ein Meisterstück des Pioniers des modernen Designs Die Miniatures Collection des Vitra Design Museums umfasst eine Reihe von Meisterwerken der Designgeschichte im Miniaturformat. Von Marcel Breuer bis Karl Friedrich Schinkel sind alle Designer vertreten, deren Werke die Designwelt nachhaltig prägten. Natürlich darf auch der Stuhl W1 des niederländischen Designers Mart Stam in der Kollektion nicht fehlen. Schlichter Designstuhl aus Stahlrohr im Massstab 1:6 Nicht nur das Original auch die Miniatur-Nachbildung besticht durch eine elegante Simplizität, die charakteristisch für die Werke des Niederländers Mart Stam sind. Im Massstab 1:6 weist die Stuhl W1 Miniatur eine Gesamthöhe von 14 Zentimetern auf und eignet sich als Spielzeug oder Deko-Objekt gleichermassen. Mart Stam – seine Experimente mit Stahlrohr begeistern bis heute Der niederländische Designer Mart Stam gilt einer der Vorreiter im Bereich Stahlrohrmöbel und war seiner Zeit weit voraus. Der Stuhl W1 entstand bereits im Jahr 1926 und zeigt, welche innovativen Ideen hinter Stams Werken stehen.

Anbieter: Bruno Wickart CH
Stand: 28.10.2020
Zum Angebot
Robots 1:1 Designbuch
171,60 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Vitra Robots 1:1 Designbuch Die unheimliche Natur und Zwiespältigkeit der Roboter, die gelegentlich sogar zu einer Verschiebung der Machtdynamik der Gesellschaft führen kann, faszinierte Vitra Emeritus Rolf Fehlbaum schon früh im Leben: Das Vitra Robots 1:1 Designbuch beschäftigt sich mit der R.F. Robot Collection des Vitra Design Museums, und zeigt in einzigartigen Darstellungen im 1: 1 Massstab die zwischen 1937 und 1973 in Japan hergestellten und von Fehlbaum in vielen Jahren sorgfältig recherchierten und zusammengetragenen Spielzeug-Robotern, seinen „kleinen kinetischen Skulpturen von grosser Originalität“. Das Vitra Robots 1:1 Designbuch in der Schweiz online kaufen Das in einer limitierten, von Rolf Fehlbaum handsignierten und nummerierten Auflage, von nur 1000 Stück erschienene Vitra Robots 1:1 Designbuch, das Sie in der Schweiz im Online Shop von Bruno Wickart kaufen können, verdeutlicht auf 276 Seiten mit anschaulichen Illustrationen, 34 Kurzfilmen (auf innenliegendem USB Stick) und einem Übersichts-Poster die Entwicklung unserer Vorstellungen futuristischer Fantasien im Laufe der Zeit.

Anbieter: Bruno Wickart CH
Stand: 28.10.2020
Zum Angebot
Lille verden sa stor - Kleine Welt ganz groß
11,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Kinder haben zu allen Zeiten die wunderbaren Möglichkeiten der Verkleinerung der Welt beherrscht. Ihr Spielzeug bildet die 'grosse Welt' ab mit allen ihren Lebewesen und Dingen. Altes Spielzeug ist daher auch Modell des Alltags und Lebens vor vielen Generationen. Ausstellungen erwecken später unsere Kindheitserinnerungen wieder zum Leben und wir tauchen ein in eine märchenhafte Welt. Der Kulturhistoriker Torkild Hinrichsen lädt ein zu einer Zeitreise, auf der er die schönsten Spielzeuge und historischen Fotos aus der berühmten Sammlung des Altonaer Museums präsentiert und auch den geschichtlichen Zusammenhang erläutert, in dem die Spielzeuge entstanden sind. Das Buch erscheint anlässlich der Ausstellung in Museet på Koldinghus, Dänemark.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 28.10.2020
Zum Angebot
Lille verden sa stor - Kleine Welt ganz groß
8,20 € *
zzgl. 3,00 € Versand

Kinder haben zu allen Zeiten die wunderbaren Möglichkeiten der Verkleinerung der Welt beherrscht. Ihr Spielzeug bildet die 'große Welt' ab mit allen ihren Lebewesen und Dingen. Altes Spielzeug ist daher auch Modell des Alltags und Lebens vor vielen Generationen. Ausstellungen erwecken später unsere Kindheitserinnerungen wieder zum Leben und wir tauchen ein in eine märchenhafte Welt. Der Kulturhistoriker Torkild Hinrichsen lädt ein zu einer Zeitreise, auf der er die schönsten Spielzeuge und historischen Fotos aus der berühmten Sammlung des Altonaer Museums präsentiert und auch den geschichtlichen Zusammenhang erläutert, in dem die Spielzeuge entstanden sind. Das Buch erscheint anlässlich der Ausstellung in Museet på Koldinghus, Dänemark.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 28.10.2020
Zum Angebot